Marcel Ostertag for Manhattan - Nagellacke

Jedes Jahr gibt es verschiedene limitierte Editionen von Manhattan Cosmetics - in diesem Frühjahr gibt sich der extravante Designer Marcel Ostertag die Ehre. Und ich hatte die Ehre die tolle Kollektion zu testen. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Das Marcel-Ostertag-Nagellack-Sortiment besteht aus sechs wunderschönen Tönen: Zartes Nude,  fünfziger-Jahre Korall, knalliges Pink, quietschiges Rosa, Grau und ein sehr stylisches Dunkelgrau lassen mein Nagellack-Herz höher und schneller schlagen.

Marcel Ostertag Collection for Manhattan Cosmetics

Die Fläschchen enthalten jeweils 7 ml Lack, natürlich in gewohnt guter Manhattan-Qualität! Das Auftragen gelingt mühelos und schön deckend. Gerade bei den hellen Tönen bin ich ganz begeistert, dass auch schon die zweite Schicht Lack genügt, um ein schönes gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen! 

Ich kann euch die Farben nur empfehlen, denn sie passen zu allem, was diesen Frühling, wenn er denn mal kommt, angesagt ist. Aber auch im Herbst werde ich den tollen Korall-Ton noch gut benutzen können! 

Wie gefallen euch die Farben? Habt ihr einen Liebling dabei? 
Ich kann mich gar nicht so richtig entscheiden. Einerseits liebe ich ja sowieso grauen Nagellack, andererseits finde ich das Quietschrosa total schön. Die Koralle hat es mir auch angetan - endlich mal ein Korallenton der zu meiner Hautfarbe passt - und Nude hat sich heute bei meinem Vorstellungsgespräch super gemacht. Pink liebe ich sowieso... 

Labels: