Tag 119 - Hummeln raus lassen

Wie ich ja gestern schon geschrieben habe: Ich habe Hummeln im Arsch :) Deshalb hab ich sie heute rausgelassen. Mit Zirkeltraining mit Gewichten und mit 40 Minuten vollgas (naja, fast) auf dem Crosstrainer. Die Nebenjob-Arbeit habe ich auch ganz brav heute erledigt, die Küche geputzt, Bewerbungen geschrieben und mich mit leckeren gezuckerten Ingwerstückchen belohnt. Jetzt hab ich aber Feierabend, oder? Auf auf die Couch!

Es gibt Momente, da freue ich mich, dass ich grad nichts zu tun habe... Morgen ist nämlich die Krönung von Willem-Alexander. Ja, ich gestehe, ich bin ein Royal-Freak (hach war die Trauung von William und Kate schön....) und deshalb werde ich morgen ab 9 Uhr vor dem Fernseher sitzen und gespannt in die Niederlande blicken. Gibt es hier noch mehr Verrückte die sich das antun?

Fräulein Berger lässt Hummeln raus
Fräulein Berger belohnt sich mit Ingwerstäbchen


Labels: