Tag 60 - Däumchen drehen

Däumchen drehen und warten. Das ist es, was man am allerbesten lernt, wenn man arbeitssuchend ist. Denn nicht nur die Firmen lassen sich Zeit, man muss irgendwie überall warten... So auch jetzt... Ich warte auf meinen Coach-Termin. Alle anderen sind schon daheim... Also kritzele ich vor mich hin und mache Fotos von mir. Da fällt mir ein, ich schau gleich mal, ob mir der Frage-Foto-Freitag diese Woche wieder zusagt!

Mmh... Es geht um fünf Dinge die man gerne tun würde und jetzt auch tut... Mmh... Da gibt es schon das ein oder andere, aber ich tu es nicht und mach auch kein Foto davon, z. B. von meinem Traumcafé mit Leseecke, Kaffee und Prosecco... Also mal sehen, vielleicht fallen mir noch fünf andere Dinge ein!

Labels: